Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Traditionelles Skirennen ohne Rennanzug

Gespannt warten die Kinder auf ihren Start ins Rennen. (Bild: PD)

Gespannt warten die Kinder auf ihren Start ins Rennen. (Bild: PD)

Ski Alpin/ Snowboard Am Sonntag, 18. März, findet der SCU Ski- und Snowboard Cup statt. Das Jugendskirennen wird vom Skiclub Ulisbach organisiert und an der Gondelbahn Espel-Stöfeli durchgeführt. Teilnahmeberechtigt sind Kinder mit den Jahrgängen 2002 und jünger. Traditionsgemäss ist es am SCU Ski- und Snowboard Cup nicht erlaubt, Rennanzüge zu tragen.

Um nach dem Rennlauf den Energietank zu stärken, werden die Teilnehmenden vor dem Rangverlesen bei der Clubhütte des Skiclub Ulisbach mit einem Wienerli und Bürli verköstigt. Im Anschluss an das Rangverlesen erhalten alle Teilnehmenden einen Geschenksack mit vielen tollen Preisen. Auch in diesem Jahr findet zusätzlich eine Verlosung von weiteren lässigen Preisen statt, wobei als Hauptpreis ein Rennski zu gewinnen ist. Anmeldungen werden bis Dienstag, 13. März, auf der Homepage www.sculisbach.ch angenommen. Nachmeldungen sind nur am Renntag bei der Startnummernausgabe möglich. Das Startgeld von zehn Franken wird bei der Startnummernausgabe eingezogen. Weitere Informationen sind auf der Homepage www.sculisbach.ch unter der Rubrik «SCU Cup 2018» zu finden. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.