Tour de Suisse im Werdenberg

Drucken
Teilen

Rad Die grösste Schweizer Rundfahrt beehrt das Werdenberg mit einem Kurzbesuch. Die siebte Etappe am Freitag, 15. Juni, startet in Eschenbach/Atzmännig und führt das Peloton via Appenzell ins Rheintal. Etwa um 14 Uhr erreicht der Tour-Tross Sennwald, via Salez, Haag, Buchs, Sevelen, Weite und Trübbach, geht es weiter in Richtung Chur. Von da aus findet das Herzstück der siebten Etappe statt: der Aufstieg nach Arosa. (wo)