Tolle Ambiance am CS-Cup

Fussball Am vergangenen Mittwochnachmittag fand das Regionalturnier um den Credit-Suisse-Cup der 4. bis 6. Klassen des Werdenbergs in Gams statt. 20 Teams kämpften um den Einzug in den Kantonalfinal vom nächsten Jahr in Diepoldsau.

Merken
Drucken
Teilen
Kampf um den Einzug in den Kantonalfinal: 20 Werdenberger Teams nahmen am Credit-Suisse-Cup in Gams teil. (Bild: PD)

Kampf um den Einzug in den Kantonalfinal: 20 Werdenberger Teams nahmen am Credit-Suisse-Cup in Gams teil. (Bild: PD)

Fussball Am vergangenen Mittwochnachmittag fand das Regionalturnier um den Credit-Suisse-Cup der 4. bis 6. Klassen des Werdenbergs in Gams statt. 20 Teams kämpften um den Einzug in den Kantonalfinal vom nächsten Jahr in Diepoldsau. Die jungen Fussballerinnen und Fussballer aus dem Wartau, aus Buchs, Grabs und Gams taten dies sehr sportlich und fair.

Bei den Jüngsten, den 4.-Klässlern, siegten die Trübbächler Knaben von Rebecca Burger und die Mädchen vom Schulhaus Buchserbach. Bei den 5. Klassen war gegen die Boys und Girls vom Schulhaus Quader in Grabs kein Kraut gewachsen. In der Kategorie der 6. Klassen schwangen die Gamser Knaben in einer ausgeglichenen Gruppe obenaus, während die Buchser Hanfland-Mädchen ihre Gegnerinnen dominierten. (pd)

4. Klasse. Mädchen: 1. Buchserbach. 2. Gams. 3. Azmoos. – Knaben: 1. Trübbach. 2. Räfis. 3. Gams.

5. Klasse. Mädchen: 1. Grabs. 2. Gams. 3. Buchs. – Knaben: 1. Grabs. 2. Buchs. 3. Gams. 4. Trübbach.

6. Klasse. Mädchen: 1. Buchs. 2. Gams. 3. Azmoos. – Knaben: 1. Gams. 2. Trübbach. 3. Buchserbach. 4. Grabs.