Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Toggenburger an der Heim-WM

Schiessen Die CISM-Weltmeisterschaften Ende Mai in Thun sind einer der Saisonhöhepunkte 2018. Für die Heim-WM nutzt die Schweiz alle verfügbaren Startplätze. Neun Athleten werden an den Jubiläumstitelwettkämpfen auf der Schiessanlage Guntelsey um Medaillen schiessen. Unter den nominierten Sportlern befindet sich auch Andrea Rossi aus Dietfurt. Der Toggenburger ist einer von drei 300-m-Schützen.

Erwartet werden an den Militärsport-Weltmeisterschaften rund 500 Athletinnen und Athleten aus 50 Nationen. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.