Tipps gegen Hackerangriffe von Peter Schenk (2sic)

Merken
Drucken
Teilen

• Keine E-Mail-Anhänge von unbekannten Absendern öffnen, E-Mails gleich löschen

• Keine Webseiten aufrufen, die nicht vertrauenswürdig erscheinen

Sicherungskopien (Back-ups) auf externen Laufwerken erstellen, die vom PC getrennt wer- den. Zugriff zu den Back-ups schützen und Konsistenz der Back-ups regelmässig prüfen. Back-up-Überwachung einrichten. Alternativ: Daten in der Cloud speichern

Sicherheitssoftware (Virenschutz) installieren und auch diese regelmässig aktualisieren

• Windows-Updates regelmässig installieren (uw)