Team Training Sennwald erfolgreich qualifiziert

AGILITY. Letzten Samstag fand eine Qualifikation der Schweizer Meisterschaft für Vereine in den Kategorien Small und Mediums statt, am Sonntag für die Large-Teams. Vier Mannschaften von der Hundeschule Team Training Sennwald waren in Sins am Start.

Drucken
Teilen
Tanja Fähndrich mit Phoenix, Stefan Mattle mit Jen, Michaela Aebi mit Lin und Michael Aebi mit Jilly (von links). (Bild: pd)

Tanja Fähndrich mit Phoenix, Stefan Mattle mit Jen, Michaela Aebi mit Lin und Michael Aebi mit Jilly (von links). (Bild: pd)

AGILITY. Letzten Samstag fand eine Qualifikation der Schweizer Meisterschaft für Vereine in den Kategorien Small und Mediums statt, am Sonntag für die Large-Teams. Vier Mannschaften von der Hundeschule Team Training Sennwald waren in Sins am Start.

Mehrere Podestplätze

In der Kategorie Small waren dies Barbara Kaiser mit Capri, Angi Bühler mit Mira und Tanja Heeb mit Vana, alle drei Jack Russell Terrier. Sie wurden unterstützt von den beiden Ersatzteams Marianne Ammann mit Milo und Sonja Müller mit Capo. Vom ersten Lauf an zeigte man durch gute Läufe, dass man die Nase vorne hat. Sie konnten sich mit dem 1. Rang in der Stafette und 1. Rang Tageswertung von 14 Mannschaften feiern lassen.

Das Medium-Team Hansi Baumgartner mit Neo, Jeannine Meier mit Remi und Philip Resch mit Amy, Ersatzteams Nadine Nutt mit Alegro, Jeannine Meier mit Ravie, konnte sich ebenfalls über den Tagessieg und den 2. Rang in der Stafette freuen, am Start waren 16 Mannschaften. Das Medium-Team von Monika Göldi mit Brennah, Nico Oberholzer mit Aiko und Stefan Vetsch mit Kira konnte sich über einen 3. Platz bei der Stafette und den 4. Rang in der Tageswertung freuen.

Meisterschaft in Oberriet

Am Sonntag fand die Qualifikation der Large-Teams statt. Die Schweizer Meister für Vereine im 2014 waren Stefan Mattle mit Jen, Michael Aebi mit Jilli, Michaela Aebi mit Lin und Tanja Fähndrich mit Phoenix. Obwohl sie für den Final bereits gesetzt sind, starteten sie am Qualifikationslauf. Durch einen Sieg bei der Stafette erreichte man den dritten Rang in der Tageswertung von 41 Mannschaften.

Die Hundeschule Team Training Sennwald organisiert die Schweizer Meisterschaft im Einzel in Oberriet am 12. und 13. September. (pd)