Tausende Polen demonstrieren

WARSCHAU. Zehntausende Polen haben am Wochenende in mehreren Städten für eine Stärkung des Verfassungsgerichts und die Rücknahme der Justizreform der nationalkonservativen Regierung demonstriert.

Merken
Drucken
Teilen

WARSCHAU. Zehntausende Polen haben am Wochenende in mehreren Städten für eine Stärkung des Verfassungsgerichts und die Rücknahme der Justizreform der nationalkonservativen Regierung demonstriert. Mit polnischen und EU-Fahnen und Slogans wie «Polen ist ein Rechtsstaat» zogen sie vor das Gebäude des Verfassungsgerichts. «Früher haben die Polen demonstriert, um das Staatssystem zu verändern, heute demonstrieren sie, damit es erhalten bleibt», sagte Ryszard Petru, der Chef der liberalkonservativen Partei Nowoczesna, am Samstag vor dem Verfassungsgericht. Seit dem demokratischen Wandel 1989 habe das Land keine solche Verfassungskrise erlebt. (sda)