Syrien-Gespräche erstmals mit Iran

WIEN. Iran nimmt erstmals an internationalen Gesprächen über den Syrien-Krieg teil. Aussenminister Zarif trifft am Freitag in Wien seine Kollegen aus den USA, Russland, Saudi-Arabien und der Türkei. Ob Irak teilnimmt, ist unklar.

Drucken
Teilen

WIEN. Iran nimmt erstmals an internationalen Gesprächen über den Syrien-Krieg teil. Aussenminister Zarif trifft am Freitag in Wien seine Kollegen aus den USA, Russland, Saudi-Arabien und der Türkei. Ob Irak teilnimmt, ist unklar. Der Runde sollen sich auch die Aussenminister Deutschlands, Frankreichs, Ägyptens und Libanons anschliessen. (afp) ? AUSLAND 7