Suzuki-Neuheiten bei der Garage J. Müntener AG

Drucken
Teilen
Markus Müntener (Juniorchef) und Tschöba Müntener (Seniorchef) präsentieren den neuen Suzuki Ignis 1.2 Compact Top 4×4 MT. (Bild: Hansruedi Rohrer)

Markus Müntener (Juniorchef) und Tschöba Müntener (Seniorchef) präsentieren den neuen Suzuki Ignis 1.2 Compact Top 4×4 MT. (Bild: Hansruedi Rohrer)

Buchs An der 23. Autoshow hat sich auch die Garage J. Müntener an der Mühleäulistrasse 16 beteiligt und präsentierte eine grosse Auswahl an Neuheiten und weiteren Modellen der Marke Suzuki. Die neuen Modelle Swift und Ignis waren dabei vielleicht die Höhepunkte.

Auf jeden Fall ist der neue Suzuki Ignis der erste 4×4-Micro-SUV. Dieses kompakte Modell mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis und grossem Technologiepaket definiert dabei eine völlig neue Fahrzeugklasse. Das fünftürige Auto besitzt zum Beispiel dank verschieb- und abklappbarer Rücksitze ein Kofferraumvolumen bis zu 514 Litern. (H. R. R.) Anzeige