Stimmsicher – Ihr souveräner Auftritt

Stein Egerta

Drucken
Teilen

Leseratten aufgepasst! Wer wissen will, was im nächsten Jahr ­unbedingt gelesen werden muss und welcher Autor eine Neuvorstellung hat, der kommt mit dem Stein-Egerta-Team vom Freitag, 13. Oktober, bis 15. Oktober zur Frankfurter Buchmesse. Sie ist mit rund 7000 Ausstellern und 300000 Besuchern die grösste Buch- und Medienmesse der Welt. Hier trifft man alles und jeden, was Rang und Namen hat. Anmeldung und Auskunft ab sofort bei der Erwachsenenbildung Stein Egerta.

Die Teilnehmenden erhalten das Rüstzeug, ihre Anliegen, ihr Projekt, ihre Arbeit souverän, stimmlich fit und sprachlich gewandt «über die Rampe» zu bringen. Sie üben Atemtechniken und Artikulation – auch den Unterschied von Dialekt und Hochdeutsch. Die Teilnehmenden stärken mit Sprache ihre Ausstrahlung und erleben die Kraft der charis­matischen Persönlichkeit. Die Referentin, Dorit Wilhelm, ist Stimm-/Sprechtrainerin und war langjährige Sprecherin bei Radio und TV. Das Seminar (532) findet am Donnerstag, 1. Juni, 8.30 Uhr, in der Stein Egerta in Schaan statt. Mit Voranmeldung.

Beeindruckende Gerichte: Männer an den Herd

Das Ziel ist männerorientiert: schnell und praktisch ein paar beeindruckende Gerichte aus regionalen Produkten kreieren. Sie müssen kein Chefkoch sein. Mit Freude am Kochen und fachkundiger Unterstützung vom Profi wird das Kochen zum Kinderspiel und macht zudem noch jede Menge Spass! Der Kurs 441 unter der Leitung von Werner Vögel findet am Freitag, 9. Juni, um ­ 18 Uhr in der Primarschule in Triesen statt. Mit Voranmeldung.

Einführung in die Welt der alpinen Sagen

Der Vortrag zeigt die Bedeutung auf, die Erzählungen auf unsere Gegenwart haben können. Der Referent hat sich in den letzten Jahren intensiv mit Volkserzählungen aus dem Alpenraum beschäftigt und diese bildnerisch umgesetzt. Vor allem geisteswissenschaftliche Studien haben zu entscheidenden Einsichten beigetragen, dass es sich bei den alten Sagen keineswegs nur um bizarre Fantasien handeln kann. Der Vortrag (Kurs 231) von Dietmar Näscher findet am Sonntag, 11. Juni, um 10.30 Uhr im GZ Resch statt. Anschliessend gibt es eine Führung durch die Ausstellung. Mit Voranmeldung.

Blumige Gartendekoration selbst kreieren

Wir arbeiten mit einem angenehm dünnen Rostblech, erstellen eine komplette dreiteilige Dekoration rund um das Thema «Blumige Dekorationen im Garten», um damit auf einen Streich den Eingangsbereich zu verschönern, dem Sitzplatz oder dem Steingarten mehr Pepp und das gewisse Etwas zu verleihen. Der Kurs 165 unter der Leitung von Karin Gervasoni findet am Dienstag, 13. Juni, um 18.30 Uhr in der Primarschule in Triesenberg statt. Mit Voranmeldung.

Anmeldung

Erwachsenenbildung Stein Egerta in Schaan, Tel. 00423 232 48 22 oder per E-Mail: info@steinegerta.li.

Aktuelle Nachrichten