Steuerabschluss 2017 Steuerabschluss über Budget

Buchs

Drucken
Teilen

Mitteilung der Stadt Buchs

Die Steuereinnahmen 2017 liegen insgesamt um rund CHF 1,91 Mio. oder 4,7 Prozent über den budgetierten Werten, wobei sich die einzelnen Steuerarten unterscheiden. Die Einkommens- und Vermögenssteuern natürlicher Personen verfehlten mit CHF 30,14 Mio. das Budget um CHF 0,12 Mio. knapp. Die Steuerkraft ist pro Einwohner von CHF 2498 im 2016 auf CHF 2531 in 2017 gestiegen.

Aufgrund reger Geschäftstätigkeit sowie einzelner ausserordentlicher Fälle mit hohen Handänderungssummen wurde das Budget bei den Handänderungssteuern um CHF 0,44 Mio. übertroffen. Bei den Steueranteilen wurden CHF 1,60 Mio. mehr eingenommen. Davon entfallen CHF 0,96 Mio. auf Gewinn- und Kapitalsteuern juristischer Personen und CHF 0,48 Mio. auf Grundstück- und Beteiligungsgewinnsteuern. Bei der Steuerkraft belegt Buchs den 20. Rang von 77 Gemeinden (Vorjahr 17. Rang).