Starke Gamser in Malbun-Slaloms

Drucken
Teilen

Ski alpin In Malbun fanden am Sonntag zwei Slaloms des Brillen- Federer-Cups statt. Vier Gamser erreichten in ihren Altersklassen Podestplätze: In Topform präsentierte sich Lenny Sinnesberger. Er entschied beide Rennen der Kategorie KU14 souverän für sich. In derselben Altersklasse bei den Mädchen glänzte Stella Jehle mit zwei dritten Plätzen. In der Kategorie KU16 sorgten im ersten Slalom Shiela-Marie Rietdorf und Chiara Jehle (0,43 Sekunden zurück) für einen Gamser Doppelsieg. Im zweiten Rennen wurde Jehle Dritte. (pd)