Stargeiger im Vaduzer Saal

Vaduz Im Rahmen der TAK-Vaduzer-Weltklassik-Konzerte spielt am Montag, 17. Oktober, um 20 Uhr der weltweit renommierte Geiger Pinchas Zukerman im Vaduzer Saal.

Merken
Drucken
Teilen

Vaduz Im Rahmen der TAK-Vaduzer-Weltklassik-Konzerte spielt am Montag, 17. Oktober, um 20 Uhr der weltweit renommierte Geiger Pinchas Zukerman im Vaduzer Saal. Zukerman gilt als Phänomen in der Musikwelt, seine Musikalität und seine technischen Fähigkeiten begeistern Kritiker wie Publikum gleichermassen. Als Geiger, Bratscher, Dirigent, Pädagoge und Kammermusiker gehört Zukerman zu den führenden Musikern unserer Zeit. Zusammen mit der Camerata Salzburg, einem der Stammorchester der Salzburger Festspiele, spielt er Mozarts Violinkonzert in A-Dur, weitere Werke des hochkarätigen Abends sind: Igor Strawinsky (Concerto en ré), Wolfgang Amadeus Mozart (Rondo in C-Dur) und Peter Tschaikowsky (Serenade op. 48). Eine Einführung in die Werke findet mit TAK-Konzertdramaturg Martin Wettstein um 19.15 Uhr im Vaduzer Saal statt. (pd)