Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SQUASH: Spitzenkampf für Grabs

In der dritten Runde der Nationalliga A reist Grabs zu Sihltal. Beide Teams sind noch unbesiegt.

Morgen Donnerstag ab 19.30 Uhr werden die Spieler des Squashclubs Grabs gefordert sein. Sie reisen zum Spitzenreiter Sihltal, der in den ersten beiden Meisterschaftsrunden als einziges der zehn Nati-A-Teams alle acht Partien gewonnen hat. Die Grabser haben zusammen mit Pilatus-Kriens ebenfalls zwei Siege verbucht, aber am vergangenen Donnerstag im Derby gegen Vaduz eine Partie abgegeben. Für den Squashclub Grabs geht es darum, das Punktekonto zu äufnen, da er in der Rückrunde aller Voraussicht nach personell geschwächt sein wird. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.