Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Sportpreise für Ziörjen, Tamabrikas und Kleinfeldgymnastik TV Buchs

Zum ersten Mal verleiht die Stadt Buchs 2017 einen Sportpreis. Nun hat die Jury entschieden. Am Freitag, 10. November findet die Preisverleihung statt.
Nico Tambarikas (Bild: Robert Kucera)

Nico Tambarikas (Bild: Robert Kucera)

Mit dem Sportpreis sollen spezielle sportliche Leistungen von Einzelpersonen und Gruppen, Teams, Vereinen und Institutionen aus der Stadt Buchs gebührend gewürdigt werden, schreibt die Stadt Buchs in einer Mitteilung. Die Jury hat entschieden, den Sportehrenpreis 2017 an die Tischtennis-Ikone Walter Ziörjen, den Einzel-Sportlerpreis an den Mountainbiker Nico Tambarikas und den Gruppenpreis ans Team Kleinfeldgymnastik des TV Buchs zu vergeben.
Die Preisverleihung findet am Freitag, 10. November, um 19.30 Uhr, in der Aula des OZ Flös in Buchs, statt. (wo)

Walter Ziörjen (Bild: Robert Kucera)

Walter Ziörjen (Bild: Robert Kucera)

Kleinfeldgymnastik TV Buchs (Bild: Corinne Hanselmann)

Kleinfeldgymnastik TV Buchs (Bild: Corinne Hanselmann)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.