Spielzeugmuseum ist am Sonntag offen

Was Wann Wo

Drucken
Teilen

Rüthi Das Puppen- & Spielzeugmuseum an der Büchlerbergstrasse 8, (Ortsteil Büchel) ist am kommenden Sonntag, 26. März, von 14 bis 17 Uhr offen. Über 1000 Puppen aus drei Jahrhunderten sind in drei grossen rollstuhlgängigen Räumen zu ­bewundern, zudem Puppenstuben, Puppenläden, Kochherdchen und zahlreiches altes Spielzeug. Die Osterausstellung zeigt nebst vielen Raritäten wie Hasen aus Pappmaché, Gusseisen, Holz, Pfeifenputzern auch seltene Fabergé-Eier, Eier aus Porzellan, Marmor, Pappe, Holz, Glas und viele bemalte Hühnereier.

Vortrag «Wie bringe ich alles unter einen Hut?»

Buchs Beruf – Familie – Partnerschaft, soziale Verpflichtungen: Der Alltag fordert viel von uns. An diesem interaktiven Vortrag vom Dienstag, 28. März, um 19.30 Uhr im Familien Treff, Churerstrasse 7, erhalten die Teilnehmenden praktische Anregungen, wie sie die verschiedenen Aufgaben entspannter meistern können, aber auch wie sie selber und ihre Beziehungen nicht auf der Strecke bleiben. Referentin ist Therese Lechner, eidg. dipl. psychosoziale Beraterin. Anmeldung bis Freitag, 24. März unter Telefon 081 771 49 34 oder www. elternbildung-werdenberg.ch.

Chinderfiir – Gottesdienst für kleine Leute

Sevelen Am Samstag, 25. März, findet um 9.30 Uhr in der evangelisch-reformierten Kirche Sevelen die nächste Chinderfiir statt. Die Chinderfiir ist ökumenisch offen und wird veranstaltet von der reformierten und katholischen Kirche Sevelen. Eingeladen sind Kinder von 0 bis zum Kindergarten, ihre Eltern, Geschwister, Grosseltern, Paten und alle Interessierten. Der Gottesdienst dauert circa 30 Minuten, anschliessend wird im Pfarrhaus ein feines Znüni genossen.