Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Spass mit dem Ferienpass

Vom 17. bis 21. Oktober kommen die Kinder auf ihre Kosten. Im Angebot sind 28 verschiedene Kurse, einige werden dank der grossen Nachfrage sogar doppelt durchgeführt.
Carmina Wälti
Beim Schnupperkurs des Tennisclubs Seidenbaum wurden verschiedene Tennis-Spiele ausprobiert.

Beim Schnupperkurs des Tennisclubs Seidenbaum wurden verschiedene Tennis-Spiele ausprobiert.

Schnuppertauchen, Backen mit dem Bäcker, Nothilfe mit Globi, Fledermäuse und Rund um den Bauernhof: Dies sind die diesjährigen Renner vom Ferienpass Wartau. 28 Kurse, an denen insgesamt 121 Kinder teilnehmen, locken zur aktiven Betätigung in der letzten Ferienwoche ein. Einzig der Blasinstrumente-Kurs musste abgesagt werden. «Reiten und Tonen hätten wir auch gerne angeboten, fanden aber keine Kursleiter», erzählt Katrin Szacsvay, Organisatorin vom Ferienpass Wartau. Das Organisationsteam bemühe sich, immer wieder neue Kurse anbieten zu können. «Viele Kursleiter denken sich jedes Jahr etwas Neues aus, um wieder dabei zu sein», freut sich Szacsvay.

In der Turnhalle Seidenbaum in Trübbach wurde Unihockey auch anhand von Geschicklichkeitsübungen gespielt.

In der Turnhalle Seidenbaum in Trübbach wurde Unihockey auch anhand von Geschicklichkeitsübungen gespielt.

In der Schulküche Prapafier Trübbach wurden nebst Pizza auch Salat und Dessert zubereitet. (Bilder: Carmina Wälti)

In der Schulküche Prapafier Trübbach wurden nebst Pizza auch Salat und Dessert zubereitet. (Bilder: Carmina Wälti)

In der Produktionshalle der Mein Topf Produktions AG kreierten die Kinder eine Gottesanbeterin aus Blech.

In der Produktionshalle der Mein Topf Produktions AG kreierten die Kinder eine Gottesanbeterin aus Blech.

Beim Kurs Nothilfe mit Globi lernten die Kinder spielerisch alles Wichtige bezüglich Erster Hilfe und vielem mehr.

Beim Kurs Nothilfe mit Globi lernten die Kinder spielerisch alles Wichtige bezüglich Erster Hilfe und vielem mehr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.