Sonntagsmatinee der Podium-Konzerte

WAS WANN WO

Drucken
Teilen

WAS WANN WO

VADUZ. Die Podium-Konzerte laden wieder zur Sonntagsmatinee in den Rathaussaal Vaduz ein. Am Sonntag, 31. Mai, 11 Uhr, ist es so weit. Bei dem diesjährigen Nachwuchswettbewerb steht erneut ein junges Talent auf dem Podium. Die Mezzosopranistin Isabell Pfefferkorn gestaltet ein Lied-Rezital, ihr Begleiter am Klavier ist Hans Adolfsen. Auch in diesem Jahr stehen aussergewöhnliche musikalische Talente aus der Region auf der Bühne im Vaduzer Rathaussaal. Bevor die Jury im Juni bekanntgibt, wen sie besonders auszeichnen will, stellt sich in der letzten Runde des Wettbewerbs eine junge Bludenzerin den Musikfreunden vor.