Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Skifahrer schwer verunfallt

Vorarlberg Am Montagnachmittag fuhr ein 50-jähriger Schweizer auf einer schmalen Piste im Skigebiet Silvretta Montafon. Er wollte einen vor ihm fahrenden Niederländer links überholen. Dieser setzte zur gleichen Zeit zu einem Linksschwung an, was zu einer Kollision führte. Die Skifahrer stürzten in das steile bewaldete Gebiet links der Piste ab. Der Schweizer wurde mit schweren Verletzungen am Rücken, Brustkorb und am Arm ins Spital geflogen. Der Niederländer konnte selbstständig zurück zur Piste gelangen und das Spital noch am selben Abend verlassen. (dh)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.