Silbermedaille für den Grabser Jordan Hug

Schiessen Rund 130 Sportler nahmen in fünf Kategorien am Jugendtag Gewehr 50m des Ostschweizer Sportschützenverbandes (OSPSV) in der regionalen Schiessanlage Witen in Goldach teil. Die Jüngsten zählten neun Lenze und schossen in der Kategorie liegend aufgelegt, die Älteren waren bis zu 19 Jahre alt.

Drucken
Teilen
Jordan Hug von den Sportschützen Grabs gelang am Jugendtag eine vorzügliche Leistung und gewann Silber. (Bild: PD)

Jordan Hug von den Sportschützen Grabs gelang am Jugendtag eine vorzügliche Leistung und gewann Silber. (Bild: PD)

Schiessen Rund 130 Sportler nahmen in fünf Kategorien am Jugendtag Gewehr 50m des Ostschweizer Sportschützenverbandes (OSPSV) in der regionalen Schiessanlage Witen in Goldach teil. Die Jüngsten zählten neun Lenze und schossen in der Kategorie liegend aufgelegt, die Älteren waren bis zu 19 Jahre alt.

Der 13jährige Jordan Hug von den Sportschützen Grabs gewann in der K1 mit dem Super-Resultat von 192 Punkten (20 Schuss mit Zehntels-Wertung) die Silbermedaille, nur gerade einen Punkt hinter Sieger David Widmer (Neckertal). Die regionalen Kranzkartengewinner. K1: 12. Oliver Bollhalder, Wildhaus (186), 13. Nico Fuchs, Grabs (185), 31. Robin Eggenberger, Grabs (173), 32. Stefan Ammann, Wildhaus (172). K2: 9. Selin Brauchli, Wildhaus (186), 18. Lukas Wanner, Grabs, 24. Martin Huber, Wildhaus. K3: 8. Lukas Huber, Wildhaus (185). (pd)

Aktuelle Nachrichten