Sexualstraftäter sind schuldig

Buchs/Mels Das Kreisgericht Werdenberg-Sarganserland hat gestern zwei Brüder wegen zahlreicher kinderpornographischer Delikte schuldig gesprochen. Der Haupttäter kommt erst dann wieder aus dem Gefängnis frei, wenn seine Therapie Erfolg haben sollte.

Drucken

Buchs/Mels Das Kreisgericht Werdenberg-Sarganserland hat gestern zwei Brüder wegen zahlreicher kinderpornographischer Delikte schuldig gesprochen. Der Haupttäter kommt erst dann wieder aus dem Gefängnis frei, wenn seine Therapie Erfolg haben sollte. Der Jüngere der beiden Angeklagten, der Haupttäter, hat Buben, die er im Internet kennenlernte, zu sexuellen Handlungen verleitet. Dies in 44 Fällen, oft mehrfach und über einen Zeitraum von rund zwei Jahren hinweg. Er lernte die Opfer über Spielplattformen kennen. (sda) 9