Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SEVELEN: Zusammen 250 Jahre im Betrieb

Die Firma Elring Klinger ehrt ihre Jubilare am Standort im Werdenberg. Die Würdigung der «Firmentreuen» fand im Rahmen der Mitarbeiter-Weihnachtsfeier statt.
Diese Mitarbeitenden wurden für ihre jahrelange Firmentreue zur Elring Klinger geehrt. (Bild: PD)

Diese Mitarbeitenden wurden für ihre jahrelange Firmentreue zur Elring Klinger geehrt. (Bild: PD)

Über 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt die Elring Klinger Abschirmtechnik (Schweiz) AG am Standort Sevelen. Sie zählt damit zu einer der grössten Auslandsgesellschaften des deutschen Automobilzulieferers. 20 von ihnen wurden nun für Ihre Treue zum Spezialisten von thermischen und akustischen Abschirmsystemen geehrt.

«Langjährige Treue und Loyalität gegenüber dem Arbeitgeber sind heutzutage nicht mehr selbstverständlich. Umso mehr freut es mich, dass wir heute 20 Kolleginnen und Kollegen ehren, die sich genau hierdurch auszeichnen», so Geschäftsführer Axel Müller im Rahmen der Mitarbeiter-Weihnachtsfeier. Aus seiner Sicht sei die hohe Anzahl der Jubilare auch eine Bestätigung dafür, dass Elring Klinger einer der zuverlässigsten und attraktivsten Arbeitgeber in der Region sei. «Wir haben das sichere Gefühl, dass wir uns auf einen über Jahrzehnte gewachsenen Mitarbeiterstamm verlassen können und somit für zukünftige Herausforderungen gerüstet sind.»

Nachdem der Standort über einen längeren Zeitraum mit Kapazitätsengpässen zu kämpfen hatte, seien zwischenzeitlich die nötigen Massnahmen eingeleitet worden und zeigten bereits Wirkung. Der Geschäftsführer lobte in diesem Zusammenhang auch die Belegschaft, die die Vorgaben des Managements gut umsetzen würde. Somit stehe zahlreichen weiteren Jubilarsfeiern nichts im Wege. Geehrt wurden für zehn Jahre Betriebstreue: Anita Ronner, Gzime Zendeli-Ajredini, Rijad Kurtisi, Adnan Limani, Ljirim Musliu, Florim Veliji, Artan Ajeti, Suat Sulejmani, Osman Nevzadi, Domenico Cortese, Arsim Fazlija, Valon Salihu, Veton Salihu, Sedat Sulejmani und Jürgen Pfanner. Für 20 Jahre Betriebstreue geehrt wurden: Jeyamany Balendran, Gorica Mitrevska, Artan Sabani, Admir Veladzic und Josko Radal. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.