Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

SEVELEN: Lucas Eberle zieht es von Sevelen nach Schaan

Noch hat Lucas Eberle als Spielertrainer mit dem FC Sevelen 1a ein grosses Saisonziel: den Aufstieg in die 3. Liga. Die Chancen dafür sind noch absolut intakt. Doch für die nächste Saison hat er bereits klaren Tisch gemacht: Er wird neuer Spielertrainer beim FC Schaan.
Lucas Eberle schnürt seine Fussballschuhe nur noch bis im Sommer für Sevelen. (Bild: Robert Kucera)

Lucas Eberle schnürt seine Fussballschuhe nur noch bis im Sommer für Sevelen. (Bild: Robert Kucera)

Sein zukünftiges Team steckt derzeit in der Krise: Ihm droht der Abstieg in die 4. Liga. Der vergrösserte Vorstand des FC Schaan soll die Basis dafür bilden, verschiedene «Baustellen» erfolgreich abzuarbeiten.

Lucas Eberle war bereits in früheren, sportlich erfolgreicheren Jahren in Schaan als Co-Trainer tätig, unter anderem zusammen mit dem damaligen Cheftrainer Nathanael Staub. Mit Eberle strebt der FC Schaan eine längerfristige Trainerlösung an. Deshalb erhält er neben dem Einjahresvertrag auch eine Option auf ein Jahr Verlängerung. (ts)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.