Seniorennachmittag ist im Antoniusstübli

Was Wann Wo

Drucken
Teilen

Salez Der Seniorennachmittag in der Gemeinde Sennwald vom 11. April findet nicht wie im Pfarreiforum angekündigt im Kirchgemeindehaus in Salez, sondern im Antoniusstübli Sennwald statt. Start ist wie üblich um 14 Uhr. Die Landfrauen Sennwald freuen sich auf den Lottomatch mit den Sennwalder Senioren.

Mehr Freude im Garten mit den EM

Maienfeld B Am Donnerstag, 12. April, 19.30 Uhr, findet im Hotel Heidihof oberhalb Maienfeld ein Informationsabend statt über die Effektiven Mikroorgansimen (EM) im Garten. Dank der Unterstützung der EM verbessert sich die Bodenstruktur und wir erhalten neue Vitalität im Boden und fördern dadurch auch das Pflanzenwachstum. Es wird auch erklärt, wie man natürlichen Pflanzenschutz macht und den EM-Kompost (Bokashi) selber herstellt. Mit Bokashi wird der Humusaufbau gefördert und Fäulnis im Boden verhindert. Man erhält so mit der Zeit eine lockere und nährstoffreiche Erde. Das aufbauende Milieu sorgt dafür, dass viel weniger Krankheiten und Schädlinge auftreten – so macht Gärtnern noch mehr Freude. Weitere Infos unter Telefon 081 302 34 37 oder info@em1.ch.

Tanz und Bar im Kleintheater Fabriggli

Buchs Unter dem Motto «Wir geben Bass» findet am 14. April von 21 bis 3 Uhr die Tanzbar im Kleintheater Fabriggli statt. In die neunte Ausgabe legt DJ Zögg auf. Der Bademeister spielt warme Rhythmen und soulige Grooves. Danach wird das Trio von Pitika Nation die Bühne rocken. Ihr Sound lässt sich in keine Schublade stecken: «Pitika Nation» fusionieren Reggae und Dancehall mit House, Hip-Hop, Akustik-Gitarre, Rock und Pop. Den unverkennbaren Gesang liefert Tinà gemeinsam mit Mr. Kamanzi, dem Basler Reggae-Import aus Tansania. Den Produzenten – Tinà aus Feldkirch und Philipp «Peekay Bionik» Köppel aus Buchs – war von Anfang an klar: «Unsere Musik soll Lust machen auf Tanzen, Party und das Leben geniessen.» Nach dem Konzert übernimmt das FM4 Swound Sound System und bringt gepflegte elektronische Tanzmusik mit Stil und Humor. Seit 1992 senden Makossa & MC Sugar B ihren Swound Sound über FM4.