Seit 25 Jahren bei Coop

UNTERWASSER/NESSLAU. Lilly Frischknecht hat vor 25 Jahren als Aushilfe im Coop Unterwasser angefangen. Damals wünschte sie sich eine Veränderung, nachdem sie fünf Jahre lang ihren eigenen Coiffeure-Salon betrieben hatte.

Drucken
Teilen

UNTERWASSER/NESSLAU. Lilly Frischknecht hat vor 25 Jahren als Aushilfe im Coop Unterwasser angefangen. Damals wünschte sie sich eine Veränderung, nachdem sie fünf Jahre lang ihren eigenen Coiffeure-Salon betrieben hatte. Die gelernte Coiffeuse wurde bereits nach etwa sechs Monaten im Verkauf für ein Pensum von 80 Prozent angestellt und blieb schliesslich über 17 Jahre in der gleichen Verkaufsstelle tätig.

Im Januar 1998 wechselte die heute 57-Jährige zum Coop Nesslau, wo sie seit drei Jahren die Stellvertreterin des Geschäftsführers ist. Zudem leitet sie den Bereich Früchte/Gemüse mit einer Kollegin. Gleichzeitig ist sie für den Rayon Nonfood zuständig. Lilly Frischknecht lebt in Nesslau und ist zu Fuss in drei Minuten von Zuhause im Geschäft: «Das lüftet so schön den Kopf», erklärt sie. Bleibt Freizeit übrig, tut sie das dann auch gerne am Feierabend noch einmal – beim Walking. (pd)