Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Schweizer Meisterschaften in Liechtenstein

Ski nordisch Die Organisatoren der Schweizer Meisterschaften in Steg mussten in den letzten Tagen mit Sturm, Regen und Föhn fertig werden. Doch dank vieler freiwilliger Helfer finden die Rennen wie geplant statt. Das heisst: Heute Samstag finden ab 10 Uhr die Wettkämpfe in der Disziplin Einzel Klassisch für Damen und Herren (U18, U20 und Elite) statt. Am Sonntag starten die Damen und Herren derselben Kategorien ab 10 Uhr zu den Rennen Handicapstart Skating.

Wetter verhinderte beinahe die Durchführung

Dank des vielen Schnees, welcher anfangs Winter schon fiel, war die Durchführung der Schweizer Meisterschaften in Steg schon beinahe gesichert. «Vor zehn Tagen hatten wir eine super Strecke und perfekte Bedingungen», sagte Wettkampfleiter Christoph Frommelt anlässlich einer vorwettkampflichen Pressekonferenz. Sturm, Regen und Föhn setzten der Loipe aber arg zu. «Das Wetter war sicher nicht optimal. Aber dank des Kunstschnees, welcher eine gute Unterlage bildet, ist die Durchführung möglich. Es wurde viel an der Loipe gearbeitet und nur durch den Einsatz der Helfer können die Athleten am Wochenende eine super Loipe laufen», meint Frommelt weiter.

Voraussichtlich werden in Steg etwa 120 bis 150 Langläufer an den Start gehen. Top-Athleten werden wahrscheinlich nicht dabei sein. Beim zweiten Teil der nationalen Titelkämpfe (23. bis 25. März) werden dann voraussichtlich alle Athleten von Swiss Ski am Start stehen. Aus Liechtenstein werden fünf Läufer teilnehmen. Da die Wettkämpfe auch FIS-Rennen sind, werden Läufer aus Belgien, Australien, Argentinier und Brasilien starten. Die Athleten aus diesen Nationen wollen in Steg noch die Olympia-Qualifikation schaffen. (rub)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.