Schwarze Null budgetiert

BUCHS. An der gestrigen Generalversammlung präsentierte Wirtschaft Buchs seinen Mitgliedern einen Jahresgewinn von gut 3600 Franken. Für das Jahr 2016 ist eine schwarze Null oder genauer gesagt ein Gewinn von 130 Franken budgetiert.

Drucken
Teilen

BUCHS. An der gestrigen Generalversammlung präsentierte Wirtschaft Buchs seinen Mitgliedern einen Jahresgewinn von gut 3600 Franken. Für das Jahr 2016 ist eine schwarze Null oder genauer gesagt ein Gewinn von 130 Franken budgetiert. Wirtschaft Buchs will im laufenden Jahr das Buchser Zentrum mehr beleben und bewerben. Plakate, verstärkte Radiowerbung, Gutscheine und eine EM-Meile sollen dabei helfen. Der Vorstand wurde wiedergewählt. Nicole Eggenberger wurde als scheidende Sekretärin geehrt. (ag) ? DIE DRITTE