Schulter: Sehnenriss – wie weiter?

Was Wann Wo

Drucken
Teilen

Bad Ragaz In seinem Vortrag am Mittwoch, 29. November, 18 Uhr, beleuchtet Dr. med. Christian Steiner, Facharzt für Orthopädische Chirurgie, die verschiedenen Therapiemöglichkeiten nach der Diagnose Schultersehnenriss. Die Diagnostik und Therapie des Schultersehnenrisses wird immer präsenter in der Orthopädie. Die operative Therapie gewinnt durch neue Operationsverfahren, insbesondere im Bereich der ­minimal-invasiven Arthroskopie, stetig an Bedeutung. Verschiedene klinische Verfahren helfen bei der Erstellung von Algorithmen, aus denen sich die individuell beste Therapiemethode entwickeln lässt. Der Vortrag findet im Grand Hotel Quellenhof & Spa Suites statt. Der Eintritt ist frei.

Zauberer Porter im Chössi Theater

Lichtensteig Am Samstag, 25. November, um 20.15 Uhr tritt Alex Porter im Chössi Theater mit seinem Zauberprogramm «Vielfalter» auf. Auf poetische Weise legt Zauberer Porter den Realitätsverlust der Gesellschaft flach und scheut sich nicht, sein Leben und dessen Illusionen als Spielbrett zu gebrauchen. Er zeigt eine der grössten Schwachstellen des Menschsein auf: «Wir verfallen der Illusion und schaffen dar­aus die Realität.»

Seepiraten im Gofechössi

Lichtensteig Das «Gofechössi» lädt am Sonntag, 26. November, zu einem spannenden und vergnüglichen Theaternachmittag – für alle ab sechs Jahren – ein. Auf der Bühne das ungewöhnliche Theater Max. Gezeigt wird das erfolgreiche Stück «Martha und die Seepiraten». Die Gofe­schtond beginnt traditionell um 16 Uhr im Bahnhof. Das Theater startet dann um 17 Uhr.