Schlusskonzert der Musikschule

Merken
Drucken
Teilen

Buchs Am kommenden Samstag, 24. Juni, findet um 18 Uhr das traditionelle Schlusskonzert in der Aula des Oberstufenzen­trums Flös statt. Das abwechslungsreiche Programm reicht von der Klassik bis hin zu traditionellen Stücken aus verschiedenen Ländern. Ausführende sind Schülerinnen und Schüler aus den Klassen von Stefan Eisentraut, Alphorn-Ensemble und Trompete; Werner Gloor, Fagott; Jean Lemaire, Klavier; die «String Fun» unter der Leitung von Raikan Eisenhut; Renate Wehinger, Querflöte; Beate Reitze, Cello-Ensemble; Gerhard Wildner, Klavier; die «Mini-Bach-Strings» und die «Bach-Strings» unter der Leitung von Brigitta Bach. Der Eintritt ist frei. Freiwillige Kollekte. (pd)