Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SARGANS: Naturschutz ist wichtiger: Aus für Springkonkurrenz in der Rheinau

Aus naturschützerischen Aspekten können im Wald in bestimmten Zeiträumen keine Grossveranstaltungen mehr durchgeführt werden. Das betrifft auch Sportanlässe.
Hans Bärtsch
Die Springkonkurrenz Sargans – ein Anlass mit besonderem Ambiente. Es fand auf einer Lichtung im Rheinwald statt. Auch Werdenbergerinnen und Werdenberger nahmen regelmässig teil. (Bild: Corinne Hanselmann)

Die Springkonkurrenz Sargans – ein Anlass mit besonderem Ambiente. Es fand auf einer Lichtung im Rheinwald statt. Auch Werdenbergerinnen und Werdenberger nahmen regelmässig teil. (Bild: Corinne Hanselmann)

Hans Bärtsch

redaktion@wundo.ch

Es war ein Traditionsanlass vor einzigartiger Kulisse, beliebt bei Springreitern wie Zuschauern: die Springkonkurrenz in der Rheinau, organisiert vom Reitverein Gonzen. Auch Reiter und Reiterinnen aus dem Werdenberg nahmen regelmässig daran teil. Auf der Website des Vereins ist der Concours mit Veranstaltungsdatum 1./2. Juli immer noch aufgeführt. Doch der Anlass wird nicht stattfinden, wie einem Brief des Reitvereins Gonzen an seine Gönnerinnen und Gönner zu entnehmen ist. In diesem Schreiben wird auf eine neue Schutzverordnung des Kantons St.Gallen verwiesen, die während der Brut- und Setzzeit von Anfang Mai bis Mitte Juli keine Grossveranstaltungen mehr zulasse, unter anderem eben im Sarganser Rheinwald, wo der Reitverein eine Wiese gepachtet hat. «Wir bedauern diese Entwicklung sehr.»

Patrick Tschirky, Präsident des Reitvereins Gonzen, bestätigt dies. Und verweist gleichzeitig auf die Schwierigkeit, den Anlass kurzfristig auf ein anderes Datum zu verlegen. Man habe zwar Signale gehabt, dass etwas im Tun sei, sei aber doch erschrocken, dass die Neuerung bereits das laufende Jahr betreffe. Nun gelte es, sich dem neuen Sachverhalt anzupassen. Wie dies geschieht, soll gemäss Tschirky an der Hauptversammlung des Reitvereins Gonzen im März ein Thema sein. «Der Verein wird versuchen, diesen Anlass im neuen Rahmen und an einem anderen Datum (wahrscheinlich im Spätsommer) in den nächsten Jahren wieder in irgendeiner Form aufleben zu lassen», heisst es im Brief an die Gönner. Ob es eine Fortsetzung des jährlichen Concours am jetzigen Durchführungsort im Sarganser Rheinwald geben wird oder an einem ganz anderen Ort, ist laut Tschirky ebenfalls noch offen.

Kommunale Verordnungen

Wie Pascal Gmür vom Kantonsforstamt in St.Gallen präzisiert, handle es sich um keine neue kantonale Schutzverordnung. Aber sowohl in Mels wie in Sargans – beide Gemeinden grenzen auch in der Rheinau aneinander – seien die kommunalen Schutzverordnungen bezüglich sensibler Lebensräume in Erarbeitung. In Mels sei dieser Prozess abgeschlossen und die Verordnung bereits in Kraft, in Sargans noch nicht. Aber es sei tatsächlich so, dass vom Kanton im Sarganser Rheinwald im Zeitraum Mai bis Juli keine Grossveranstaltungen mehr bewilligt werden könnten.

Der Reitverein Gonzen will den Reitplatz in der Rheinau vereinsintern weiter nutzen. Im Schreiben an die Gönner freut sich der Reitverein denn auch über die stete Zunahme an aktiven Pferdesportlern und Freizeitreitern sowie ein «allgemein intaktes Interesse am Thema Pferd». In diesem Sinne hofft der Reitverein, dass seine Gönnerinnen und Gönner dem Pferdesport «auch weiterhin wohlwollend gegenüberstehen und die Ausübung dieses intensiven Hobbys im Kleinen unterstützen – sei dies zum Beispiel bereits durch rücksichtsvolles Verhalten im Strassenverkehr gegenüber Reiter und Pferd, die Ablehnung von weiteren Einschränkungen wie Reitverboten oder mit der politischen Unterstützung von Baugesuchen von pferdesportgerechter Infrastruktur in den Gemeinden».

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.