Rudolf Rohrer ist 90

WIR GRATULIEREN

Drucken
Teilen
Rudolf Rohrer, einstiger Wirt und Besitzer der «Traube». (Bild: Hansruedi Rohrer)

Rudolf Rohrer, einstiger Wirt und Besitzer der «Traube». (Bild: Hansruedi Rohrer)

WIR GRATULIEREN

GRABS/BUCHS. Heute, am letzten Tag des Juli, feiert Rudolf Rohrer, ehemaliger Wirt des Hotels Traube, Buchs, («Truuba Ruedi»), seinen 90. Geburtstag. Seit vielen Jahren ist er in Grabs wohnhaft, doch ist er, zusammen mit Ehefrau Margrith, auch hin und wieder im Geschäft seines Sohnes Ruedi, gegenüber der «Traube» anzutreffen. Der ehemalige Trauben-Wirt freut sich allemal auch, wenn er Bekannte oder «alte Freunde» trifft. Dann reicht es immer für einen kleinen Schwatz. Rudolf Rohrer arbeitete bis zu seinem 70. Lebensjahr im Hotel-Restaurant Traube. Dort ist er auch aufgewachsen und hat nach der Schul- und Lehrzeit und nach Aufenthalten als Koch in renommierten Häusern in Schweden und England sowie als Schiffskoch die halbe Welt bereist. Später übernahm der Jubilar das elterliche Hotel Traube und führte es 33 Jahre lang. Das historische Gebäude ist immer noch ein Schmuckstück in Buchs. (H.R.R.)