Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

RINGEN: Vier Kategoriensiege

Kürzlich nahmen 20 Junioren des RC Oberriet-Grabs am Nachwuchsturnier in Uzwil teil. Sie gewannen sechs Medaillen

Mit Leo Rüegg und Johannes ­Eggenberger durften in der jüngsten Alterskategorie (Piccolos) gleich zwei RCOG-Ringer zuoberst aufs Treppchen stehen. Rüegg konnte bis 22,6 kg alle fünf und Eggenberger bis 39,5 kg alle vier der jeweiligen Kämpfe für sich entscheiden. Schon vor Wettkampfbeginn der höheren Altersklasse Jugend musste Simon Kehl Lehrgeld bezahlen. Denn er verpasste knapp die angestrebte Gewichtsklasse und musste dadurch unverhofft bis 32,9 kg mitringen. Es zeigte sich, dass das Niveau, um ganz nach vorne zu kommen, noch zu hoch war, und so musste sich Kehl zweimal geschlagen geben und wurde am Ende Vierter. Mit demselben Platz musste sich auch Stefan Kobler zufrieden geben. Diesen hatte er sich mit vier starken Siegen und zwei knappen Niederlagen hart erkämpft.

Bis 45,9 kg erreichte Annatina Lippuner den dritten Platz. Eine tolle Leistung, wenn man bedenkt, dass sie eines der wenigen Mädchen unter neun Knaben war. Die beiden Nachwuchs­talente Tim Motzer und Tinio Ritter liessen ihren Konkurrenten bis 29,5 kg keine Chance und stiessen bis in den Final vor, wo es schliesslich zum internen Club-Duell kam. Nach einem spannenden Kampf konnte sich Motzer knapp durchsetzen und durfte sich die Goldmedaille umhängen lassen. Sirin Ritter zeigte wie schon sein Bruder Tinio einen starken Wettkampftag und konnte auf dem Weg zum Sieg gleich zwei Konkurrenten, die beide bereits eine Schweizer-Meisterschafts-Medaille besitzen, hinter sich lassen.

Dank guten Leistungen bis zu den jüngsten RCOG-Ringern kann gesagt werden, dass der Verein auf gutem Wege ist, an die Erfolge der letzten Jahre anzuknüpfen. (mz)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.