Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

RINGEN: Seveler Ringer verteidigt Titel erfolgreich

An den Titelkämpfen der Aktiv Freistilringer in Willisau holte sich der Seveler Marc Dietsche Mumm für die kommenden internationalen Aufgaben. Er verteidigte seinen Schweizer Meistertitel bis 74 kg.
Marc Dietsche (Mitte), der Seveler der für Kriessern ringt, verteidigte seinen Meistertitel souverän. (Bild: PD)

Marc Dietsche (Mitte), der Seveler der für Kriessern ringt, verteidigte seinen Meistertitel souverän. (Bild: PD)

Dietsche war Teil des erfolgreichen Kriessner Teams, das an diesen Doppelmeisterschaften im Luzerner Hinterland zwölf Medaillen erkämpfte. Dietsche zeigte in der Vorrunde eine souveräne Leistung und beendete alle seine Kämpfe vorzeitig. Im Final stand er dann dem einheimischen Tobias Portmann gegenüber, der neben Dietsche zu den grossen Schweizer Freistilhoffnungen zählt.

Die beiden Ausnahmeathleten schenkten sich in einen intensiven Kampf nichts und am Ende stand es 3:3, wobei sich Dietsche dank der letzten Wertung zum Meister ausrufen lassen konnte.

Militär-WM und U23 EM

Die nächsten Aufgaben für Dietsche dürften um einiges schwerer werden als die nationale Meisterschaft. In einer Woche tritt er zusammen mit dem Schweizer Team an der Militär-WM in Moskau an. In Russland wird er in der Klasse bis 70 kg antreten, bevor er dann die unmittelbare Vorbereitung auf die U23 EM in Istanbul in Angriff nimmt, die vom 4. bis 10. Juni über die Bühne gehen wird. In beiden Wettbewerben wird Dietsche gegen die Weltelite antreten und man darf gespannt sein, wie er in diesem Vergleich dastehen wird. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.