Rekordergebnis des Benefizlaufs dem Verein Rhyboot überreicht

RÜTHI. Der 14. Benefizlauf in Rüthi vom 8. November erbrachte einen vorher noch nie erreichten Erlös. Der Betrag wurde am Montag dem Verein Rhyboot für den Werkstättenneubau in Altstätten überreicht.

Merken
Drucken
Teilen
Sergio Rageth (links), Leiter Arbeit, und Geschäftsführer Markus Fisch nehmen mit Dankbarkeit den durch Renate Winterhalter, Andrea Siegfried und Gabi Ammann überreichten Scheck entgegen. (Bild: Rösli Zeller)

Sergio Rageth (links), Leiter Arbeit, und Geschäftsführer Markus Fisch nehmen mit Dankbarkeit den durch Renate Winterhalter, Andrea Siegfried und Gabi Ammann überreichten Scheck entgegen. (Bild: Rösli Zeller)

RÜTHI. Der 14. Benefizlauf in Rüthi vom 8. November erbrachte einen vorher noch nie erreichten Erlös. Der Betrag wurde am Montag dem Verein Rhyboot für den Werkstättenneubau in Altstätten überreicht. Unter der Initiative von Irène Siegfried wurde der Benefizlauf im Dezember 2001 ins Leben gerufen. Aus Dankbarkeit und auch aus Solidarität mit Menschen in Not habe sie ein Zeichen gesetzt, sagt Gabi Ammann. Sie ist eine der Teamfrauen, die sich seit Jahren für diesen Lauf einsetzen. Unterstützt wird sie durch Renate Winterhalter und Andrea Siegfried.

Jedes Jahr wird ein anderes Projekt unterstützt, dessen Förderer aus der Region stammen. Einnahmen gibt es nicht nur aus dem Lauf und der Festwirtschaft, sondern auch von Gewerbetreibenden, die dem jeweiligen Projekt einen finanziellen Zustupf zukommen lassen. «Bis heute konnten wir dank der Unterstützung und Solidarität vieler über 72 000 Franken 14 Projekten zukommen lassen», sagt Gabi Ammann.

Ein Rekordergebnis erzielte der im letzten November durchgeführte Benefizlauf. Gabi Ammann, Renate Winterhalter und Andrea Siegfried konnten Markus Fisch, Geschäftsführer Verein Rhyboot und Sergio Rageth, Leiter Arbeit, den hohen Betrag von 7370 Franken überreichen. Damit kommen die Verantwortlichen dem hochgesteckten Ziel von 3,3 Millionen Franken an Spendengeldern wieder ein Stück näher. (rz)