«Räfis-Burgerau lebt» für 2015

RÄFIS-BURGERAU. Die neue Jahresbroschüre «Räfis-Burgerau lebt» 2015 ist erschienen. Herausgeber der Jahresschrift ist der Einwohnerverein Räfis-Burgerau (EVRB). Präsentiert werden darin verschiedene Beiträge zum Themenbereich «Räfis-Burgerau lebt».

Drucken
Teilen
Titelbild der Broschüre 2015. (Bild: Hansruedi Rohrer)

Titelbild der Broschüre 2015. (Bild: Hansruedi Rohrer)

RÄFIS-BURGERAU. Die neue Jahresbroschüre «Räfis-Burgerau lebt» 2015 ist erschienen. Herausgeber der Jahresschrift ist der Einwohnerverein Räfis-Burgerau (EVRB). Präsentiert werden darin verschiedene Beiträge zum Themenbereich «Räfis-Burgerau lebt». Der EVRB möchte nicht nur mit der Publikation Spuren hinterlassen. «Wir wollen auch weiterhin die Traditionen und Bräuche sowie das soziale Netzwerk durch Veranstaltungen für Jung und Alt in Räfis-Burgerau pflegen», schreibt der Verein. Der Broschüren-Umschlag zeigt Neubauten mit alten, typischen Häusern. Und die im Hintergrund abgebildete Landkarte verdeutlicht das Zusammenwachsen von Räfis-Burgerau mit Buchs.

Das Redaktionsteam hat verschiedene aktuelle Berichte und auch Interessantes aus früheren Zeiten zusammengestellt. So werden unter anderem die Namen der Alpen im Alviergebiet beschrieben; es wird erläutert, was es mit dem «Holder» in der Burgerau auf sich hat; ein Porträt des Kynologischen Vereins ist zu lesen und es sind noch einmal die Adventsfenster 2014 zu sehen.

Das Redaktionsteam sucht im weiteren noch etwas Verstärkung, damit das Schreiben auf mehrere Schultern verteilt werden kann. Der Broschüre liegt ferner ein kurzweiliger Wettbewerb bei. (H. R. R.)

Aktuelle Nachrichten