Radio Melody im Obertoggenburg

Merken
Drucken
Teilen

Region Seit einigen Tagen ist ­Radio Melody nun auch im oberen Toggenburg über DAB+ zu empfangen. Auf dem Strichboden bei Alt St. Johann wurde der DAB+-Kanal 9B aufgeschaltet. Seit dem 1. Dezember 2013 ist Radio Melody «aus der Luft» zu empfangen. Mit dem Sender Strichboden konnte nun die Lücke im Obertoggenburg geschlossen werden. Zusammen mit den DAB+-Sendern Chapf bei Wattwil und dem Sender bei Wil ist neu im ganzen Toggenburg der Empfang gewährleistet. Nun kann Radio Melody mit nur noch kleinen Lücken in der ganzen Ostschweiz empfangen werden. (pd)