«Publikumspreis hat einen besonderen Wert»

Sax/Wildhaus Gleich zwei Gastrobetriebe aus der Region Werdenberg-Obertoggenburg gehören seit Montagabend zum erlauchten Kreis der Lokalitäten, die mit dem Preis «Best of Swiss Gastro» ausgezeichnet wurden: Das Restaurant und Hotel Schlössli in Sax (2.

Merken
Drucken
Teilen

Sax/Wildhaus Gleich zwei Gastrobetriebe aus der Region Werdenberg-Obertoggenburg gehören seit Montagabend zum erlauchten Kreis der Lokalitäten, die mit dem Preis «Best of Swiss Gastro» ausgezeichnet wurden: Das Restaurant und Hotel Schlössli in Sax (2. Platz Kategorie Classic) und die Bar-Lounge Chrüter & Choller des Hotel-Restaurants Hirschen in Wildhaus (3. Platz Kategorie Bar & Lounge).

Mit städtischen Betrieben mitgehalten

Tieni Theus verwöhnt seit Anfang Februar 2014 zusammen mit seiner Frau Katja und in der Küche unterstützt von Chefkoch Markus Hödlmoser die Gäste im «Schlössli Sax» mit Gastfreundschaft und Kulinarik, Er freut sich über diesen Preis ganz besonders.

Er begründet dies mit der Breite der Bewertenden – dies im Gegensatz zu Gastrokritikern wie Gault Millau oder Guide Bleu. Tieni Theus betont: «<Best of Swiss Gastro> ist ein Publikumspreis. Die Gäste, die bei uns waren und die Bewertungskarte ausgefüllt haben, zeigen uns damit ihre grosse Zufriedenheit.» Zusammen mit der Bewertung durch die Fachjury fiel das Urteil für die «Schlössli»-Crew sehr positiv aus. Zudem freut sich Theus, dass er mit einem Gastrobetrieb vom Land mit jenen in städtischen Regionen mithalten konnte.

Das Gleiche gilt für die innovative Bar Chrüter & Choller in Wildhaus, die erst seit einem knappen Jahr geöffnet ist. (ts) 7