Preisstreit um Antennenplätze

Mobilfunk Land- oder Immobilienbesitzer erhalten Geld, wenn sie den Telekomkonzernen Platz für deren Mobilfunkantennen zur Verfügung stellen. Die dafür bezahlten Mietpreise können aber stark variieren – wie manch ein Landbesitzer im Nachhinein erfährt.

Drucken
Teilen

Mobilfunk Land- oder Immobilienbesitzer erhalten Geld, wenn sie den Telekomkonzernen Platz für deren Mobilfunkantennen zur Verfügung stellen. Die dafür bezahlten Mietpreise können aber stark variieren – wie manch ein Landbesitzer im Nachhinein erfährt. Dass sich auch Makler ins Geschäft einschalten, freut die Konzerne weniger. (red.) 27