Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Preis als Förderung für Jungunternehmer

Strahlende Gesichter: Förderpreis für die Kemaro-Vertreter. (Bild: PD)

Strahlende Gesichter: Förderpreis für die Kemaro-Vertreter. (Bild: PD)

Buchs Letzten Samstag fand auf dem NTB-Campus Buchs die Generalversammlung des Club Alumni NTB statt. Die GV wurde durch Daniel Gillmann, Präsident des Clubs, mit einer kurzen Begrüssung der Gäste, Toni Schmid (Geschäftsführer FH Schweiz) und Patrik Neff und der Anwesenden eröffnet. Rektor Lothar Ritter informierte über Neuigkeiten aus der NTB und die aktuelle Situation der Fachhochschule Ostschweiz. Nach einigen Einführungsworten von Daniel Gillmann startete Patrik Neff mit seinem Vortrag zum Thema «Agilität - die Fähigkeit von Teams und Organisationen, in einem unsicheren, sich veränderndem Umfeld flexibel zu bleiben». Nach dem spannenden und informativen Vortrag wurde die GV durch ein gemeinsames Mittagessen in der Cafeteria unterbrochen. Noch vor dem Dessert wurde die offizielle GV ohne Gegenargumente der Anwesenden abgehalten. Als weiterer Höhepunkt erfolgte die Übergabe des Club Alumni NTB Jungunternehmerförderungspreises 2017. Die Firma Kemaro gewann laut Medienmitteilung mit ihrem weltweit einzigartigen Reinigungsroboter für die Industrie. Bei einer gemütlichen Runde wurde die GV beendet. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.