Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Präsident Obama kritisiert Trump

WASHINGTON. US-Präsident Barack Obama hat dem voraussichtlichen Präsidentschaftskandidaten der Republikaner, Donald Trump, vorgeworfen, das Land zu spalten.

WASHINGTON. US-Präsident Barack Obama hat dem voraussichtlichen Präsidentschaftskandidaten der Republikaner, Donald Trump, vorgeworfen, das Land zu spalten. Mit seinem fahrlässigen Gerede über einen Einreisestopp für Moslems und seiner Achtlosigkeit bringe Trump Amerikaner gegen Amerikaner auf, sagte ein deutlich erzürnter Obama am Dienstag in Washington. Erstmals und sehr vehement wehrte er sich gegen Trumps wiederholten Vorwurf an seine Adresse, radikalen Islamismus nicht beim Namen nennen zu wollen. (dpa) ? AUSLAND 21

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.