Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Polizei schnappt drei Einbrecher

Schaan Der Liechtensteiner Landespolizei sind am Donnerstagabend drei Einbrecher ins Netz gegangen. Der Tipp, der zur Verhaftung führte, kam aus der Bevölkerung. Eine Anwohnerin meldete ein verdächtiges Fahrzeug in einem Wohnquartier. Als die Patrouille eintraf, fand sie nur noch den Fahrer im Auto vor. Wie Landespolizei am Freitag mitteilte, hatte sie wegen der gehäuften Einbrüche in den letzten Tagen bereits die Zahl der Streifen- und Zivilpatrouillen bereits erhöht. Darum war schnell Verstärkung vor Ort. Die Beamten organisierten in dem Wohnquartier eine Sektorenfahndung. Dabei wurden zwei weitere Verdächtige dingfest gemacht. Ermittlungen ergaben, dass die drei Männer kurz vor der Festnahme einen Einbruch in ein Wohnhaus des Quartiers verübt hatten, heisst es in der Mitteilung. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.