Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Polizei erwischt zwei Raser

Weite Am Sonntag hat die Kantonspolizei St. Gallen an mehreren Orten im Kanton Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Zwei Raser und 13 weitere Verkehrsteilnehmer mussten bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St. Gallen zur Anzeige gebracht werden. Den Rasern wurden, nebst den Führerausweisen, auch die Fahrzeuge entzogen. Fünf weitere Verkehrsteilnehmer mussten ihren Führerausweis ebenfalls abgeben. Wie die Polizei in einer Medienmitteilung festhält, wurden in Weite auf der Hauptstrasse (erlaubt 80 km/h) ein 40-jähriger Motorradfahrer mit 107 km/h und ein 46-jähriger Autofahrer mit 140 km/h gemessen. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.