Person

Merken
Drucken
Teilen

Der 61-jährige Arno Noger ist seit 2014 Stiftungsratspräsident des Ostschweizer Kinderspitals; bereits vorher war er einige Jahre Präsident der Spitalkommission des Kinderspitals. Als vollamtlicher Präsident der Ortsbürgergemeinde St. Gallen ist er der viertgrösste Waldbesitzer im Kanton. Von 1979 bis 2007 war der verheiratete dreifache Familienvater Gymnasiallehrer an der Kantonsschule am Burggraben, von 1992 bis 2007 stand er der Schule als Rektor vor. Der St. Galler liest gerne, auch fremdsprachige Literatur, und reist viel.