Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Pendlerverkehr als Herausforderung

Region Der Regierungsrat des Kantons St. Gallen hat eine Gesamtverkehrsstrategie verabschiedet. Sie ist die Grundlage für die Überarbeitung des Richtplans, des 17. Strassenbauprogramms und des 6. ÖV-Programm. Sie wird dem Kantonsrat im nächsten Jahr vorgelegt. Für die Region Sarganserland-Werdenberg sieht die Regierung besondere Herausforderungen im Pendlerverkehr von und nach Liechtenstein. ­Wegen der längeren Fahrzeiten ist für sie der öffentlichen Verkehr gegenüber dem Motorisierten ­Individualverkehr weniger konkurrenzfähig. Dafür sei das Potenzial beim Fuss- und Veloverkehr nicht ausgeschöpft. Die Regierung denkt deshalb an zusätzliche Brücken über den Rhein. (ht)7

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.