Partners Group verabschiedet sich

Drucken
Teilen

Haag Die VAT Group AG wurde informiert, dass die von Partners Group verwalteten und/oder beratenen Fonds am Freitag, 12. Januar, ihre gesamte Position in VAT-Aktien verkauft haben. In der Medienmitteilung der VAT heisst es: «Damit werden die Partners Group Fonds nach Vollzug dieser Transaktion keine Aktien an VAT mehr halten.» Im September 2017 war bekannt geworden, dass der Medizinaltechnikpionier Rudolf Maag neu 10 Prozent an der VAT Group hält. Er hatte drei Millionen VAT-Aktien von Fonds erworben, die von der Beteiligungsfirma Partners Group verwaltet und/oder beraten wurden. Partners Group und Capvis hatten VAT 2016 an die Börse gebracht. (wo)