Oldtimer fahren wieder aus

SALEZ. Am Samstag, 13. Juni, findet auf dem Areal des Landwirtschaftlichen Zentrums Rheinhof, Salez, ab 10 Uhr eine Schau mit Oldtimer-Traktoren und -Landmaschinen statt. Eine Rundfahrt steht ebenfalls auf dem Programm.

Drucken
Teilen

SALEZ. Am Samstag, 13. Juni, findet auf dem Areal des Landwirtschaftlichen Zentrums Rheinhof, Salez, ab 10 Uhr eine Schau mit Oldtimer-Traktoren und -Landmaschinen statt. Eine Rundfahrt steht ebenfalls auf dem Programm.

Das OK bilden vier Traktörler aus der Sektion Ostschweiz des Vereins Freunde Alter Landmaschinen der Schweiz. (Roman Berger, Willi Jecklin, Ivan Beeler und Lorenz Ospelt). Der Verein Freunde alter Landmaschinen Ostschweiz, kurz Falso, wurde in seiner heutigen Form im Jahre 1992 gegründet und in verschiedene Sektionen aufgeteilt. Heute zählt er gesamtschweizerisch über 3500 Mitglieder, die Sektion Ostschweiz hat allein 700 Mitglieder. Alle sind vom selben Virus gepackt: Die Liebe zur früheren Landtechnik, welche durch ihre Einfachheit besticht und die Erhaltung dieser Zeitzeugen. Am 13. Juni können die Schätze in Salez bewundert werden. (pd)

Aktuelle Nachrichten