Offener Trauertreff

Was Wann Wo

Drucken
Teilen

Buchs Der Offene Trauertreff des Diakonievereins Werdenberg steht allen Menschen offen, die um einen verstorbenen Menschen trauern, unabhängig von ihrer Herkunft und Religion. In geschützter Atmosphäre gibt es die Gelegenheit sich zu treffen, zu reden, sich zu erinnern, sich mit anderen Trauernden auszutauschen oder einfach Gemeinschaft zu erleben. Der Besuch des Trauertreffs ist kostenlos und Anmeldung nicht erforderlich.

«Fiire mit de Chliine»

Buchs «Fiire mit de Chliine» heisst es am Samstag, 18. März, in der evangelischen Kirche Buchs. Die halbstündige Gottesdienstfeier für Kinder bis sechs Jahre mit ihrer Begleitung startet um 9.30 Uhr. Die Kinder erleben mit Irene Siegfried und Pfarrer Lars Altenhölscher die biblische Geschichte rund um den Zöllner Zachäus. Nach der halbstündigen Feier mit Musik von Christina Rupper sind alle zu Znüni, Basteln, Spiel und Gemeinschaft eingeladen.

Peter Beck im TAK

Schaan Zu Gast in der TAKLounge am Donnerstag, 23. März um 20.09 Uhr, ist der renommierte Teilchenphysiker am Cern, Hans Peter Beck. Er gehört einem internationalen Team von Wissenschaftern an.