Offener Trauertreff des Diakonievereins

Was Wann Wo

Drucken
Teilen

Buchs Der Offene Trauertreff des Diakonievereins Werdenberg steht allen Menschen offen, die um einen verstorbenen Menschen trauern, unabhängig von ihrer Herkunft und Religion. In geschützter Atmosphäre gibt es die Gelegenheit, sich zu treffen, zu reden, sich zu erinnern, sich mit anderen Trauernden auszutauschen oder einfach Gemeinschaft zu erleben. Der Besuch des Trauertreffs ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich. Die Teilnehmer treffen sich am Donnerstag, 1. Juni, von 17.30 bis 19.30 Uhr am Moosweg 1 in Buchs (neben der ref. Kirche, bitte Hinweistafel beachten).

Rundwanderung auf Palfries

Region Die Bergbahn Ragnatsch-Palfries ist wieder in Betrieb. Die dreieinhalbstündige Rundwanderung ab und zur Bergstation der Palfriesbahn lässt den Teilnehmern der Pro Senectute genügend Zeit, die Aussicht und den Bergfrühling zu geniessen oder bei fehlendem Sonnenschein sich bei einem Teller Suppe im Bergrestaurant Stralrüfi zu wärmen. Gemeinsam wandert man im ganzen nur über etwa 310 Höhenmeter am Fusse des Alvier und vorbei an der ehemaligen Walsersiedlung. Verpflegung aus dem Rucksack oder im Bergrestaurant Stralrüfi. Berg- und Talfahrt mit Palfriesbahn kosten 20 Franken. Die Teilnehmer fahren ab Wohnort direkt nach Heiligkreuz, Ragnatsch und ca. 16.30 Uhr wieder von dort zurück. (oder je nach Wetter auch früher) Treffpunkt für Buchs und Umgebung: kurz vor Zugabfahrt Gleis 2 Bahnhof Buchs. Abfahrt REX Richtung Sargans 8.15 Uhr. Treffpunkt in Sargans vor Postauto 441, Richtung Flumserberg. Abfahrt 8.36 Uhr. Benötigtes Billett vom Wohnort bis Heiligkreuz Ragnatsch und retour. Anmeldung bis am Dienstag, 6. Juni, zwischen 18 und 20 Uhr bei Elisabeth Langenegger unter Telefon 081 785 15 28 oder per E-Mail ewlangenegger@bluewin.ch. Die Wanderleitung freut sich auf viele motivierte Teilnehmer.

Countryabend mit der B.B. Country Blues Band

Buchs Musik in der Pizzeria City (gegenüber Coop) gibt es am Dienstag, 30. Mai, und zwar ein Country-Abend mit der B.B. Country und Blues Band. Mit dabei sind Simon Schwendener, Schlagzeug, Beusch Brothers Jack und Mat, Gitarre und Bass, Walter Hollenstein, BluesHarp, Pius Bamert, Piano und Orgel. Bei schönem Wetter findet der Anlass draussen an der Bahnhofstrasse ab 19 Uhr statt, bei schlechtem in der Pizzeria im 1. Stock in der Zeit von 20 bis 22 Uhr.

Aktuelle Nachrichten