Oerlikon erweitert die Palette

Merken
Drucken
Teilen

Balzers Oerlikon hat Diarc Technology Oy übernommen, einen finnischen Anbieter von Oberflächentechnologien und -dienstleistungen. Die Übernahme erweitere die Technologiepalette von Oerlikon Balzers in der Automobil- und Präzisionsbauteilindustrie sowie das Portfolio an Oberflächenbehandlungen, heisst es in der Medienmitteilung des Unternehmens. Diarc Technology Oy, ein 1993 gegründetes finnisches Unternehmen, stellt Dünnfilm-Beschichtungen her, welche die Leistungsfähigkeit und Verschleissfestigkeit von Werkzeugen und Präzisionsbauteilen verbessern. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 16 Mitarbeiter. (pd)