Öffentliche WC-Anlage beschädigt

BENDERN. Am Montagabend wurde die WC-Anlage der Post beschädigt. Gemäss der Landespolizei verunstaltete eine unbekannte Täterschaft zwischen 20 und 22.09 Uhr die Herrentoilette, indem sie den Spiegel abriss und den Luftabzug zustopfte. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Drucken
Teilen

BENDERN. Am Montagabend wurde die WC-Anlage der Post beschädigt. Gemäss der Landespolizei verunstaltete eine unbekannte Täterschaft zwischen 20 und 22.09 Uhr die Herrentoilette, indem sie den Spiegel abriss und den Luftabzug zustopfte. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Wer Angaben zur Täterschaft machen kann, wird gebeten, sich zu melden bei der Landespolizei unter Telefon 00423 236 71 11 oder info@landespolizei.li. (wo)